Die Brodit Aqua Box

Gerade wenn die Halterung draußen eingesetzt wird, sind die befestigten Geräte auch schon einmal widrigen Bedingungen ausgesetzt. Zum Beispiel wenn es während der Motorrad- oder Fahrradtour plötzlich beginnt zu regnen. Oder bei besonders starkem Wellengang während der Bootsfahrt auf See. Hier kommt die Brodit Aqua Box ins Spiel.

Diese Outdoor Box ermöglicht die Integration Ihres Navis, Smartphones, etc. an allen Stellen, die vor Wasser nicht geschützt sind. Das wetterfeste und vor Spritzwasser schützende Gehäuse ist für Motorräder und Fahrräder gleichermaßen geeignet. Es verfügt über eine spezielle Membran zur Bedienung des Touchscreens und eine veränderbare Innenpolsterung für verschieden große und verschieden dicke PDAs und Smartphones, die in die Aqua Box-Abmessungen passen.

Ein Ladekabel kann durch eine Neoprendichtung aus der Box herausgeführt werden. Sie können sowohl die Lade-/GPS-Kabel als auch ein Headset anschließen, wenn sich Ihr technisches Gerät in der Box befindet.

Die Box verfügt außerdem über ein Kugelgelenk und ist so an die Anforderungen des Nutzers anpassbar.

Wichtiger Hinweis: Die Aqua Box eignet sich nicht für den Unterwassereinsatz!