Digitalisierung in der Schule

Der neue Digitalpakt Schule liefert die Mittel – das bietet eine Chance für die digitale Ausstattung mit Notebooks oder Tablets. Dadurch entsteht aber auch eine neue wichtige Aufgabe für die Schulen: Die Entwicklung einer gut funktionierenden Organisationsstruktur für die Computer. Wie richtet man also den Smart-Classroom optimal ein? Wie schafft man die passende Infrastruktur für die Ausleihe eines Schul-Tablets?

Halterungen von RAM Mounts können Plätze für das Apple iPad und ähnliches schaffen. Auf Wunsch können diese auch als Ladestationen dienen. So werden Notebooks, iPads oder Tablet-PCs optimal und nachhaltig organisiert. Als Lehrer gestalten Sie den Alltag im Bildungswesen und wir unterstützen Sie dabei.

Als Halterspezialist bieten wir auch persönliche Beratung an. Rufen Sie uns einfach kostenfrei an!


Wie bewahre ich Tablet-Klassensätze sicher auf?

Für die Aufbewahrung ganzer Klassensätze empfehlen wir einen Tablet-Wagen oder Tablet Schränke und Racks.

Solche Racks können Sie mit RAM Mounts Halterungen nachhaltig aufbauen. Ein Tablet-Rack ist gleichzeitig eine Ladestation.

Wie baut man einen Tablet-Wagen auf?

Wenn Sie einen RAM Slider auf einen mobilen Schubwagen montieren, haben Sie einen idealen Tablet-Wagen. Die Geräte können dann dort einfach eingeschoben werden. Gleichzeitig bilden die Halterungen auch eine Ladestation. Eine optimale Organisationsstruktur für die Schule.

Das Prinzip funktioniert ebenso auch als iPad- oder Notebookwagen. Auch eine Tabletbox kann ohne Schwierigkeiten auf einem Wagen montiert werden. Diese Box könnte dann auch abgeschlossen werden.

Ein Tablet-Rack oder einen Tablet-Schrank aufbauen

RAM Slider können auch in Schränken oder Regalen eingebaut werden. So entstehen Tablet-Racks. Hier ist die Lagerung der Endgeräte besonders sicher – denn ein solcher Schrank kann einfach abgeschlossen werden.

Von Kindern in der Grundschule bis zu den Jugendlichen in weiterführenden Schulen: Mit RAM Mounts wird der Tablet-Einsatz übersichtlich und sehr einfach zu organisieren. Die Tablet-Racks wachsen nämlich mit. Sie können ohne Schwierigkeiten mit neuen Slidern ergänzt werden.

Wie sichere ich den Lehrer-Laptop?

RAM Mounts bieten ebenfalls praktische Schwenkarm-Halterungen an. Die sind auf Wunsch auch abschließbar. Sie halten zuverlässig und sind sehr stabil. Dadurch kann das eingespannte Gerät gut vor Diebstahl geschützt aufbewahrt werden. Der Lehrer-PC muss also nicht ständig transportiert werden. So sparen Sie Zeit und schonen die Geräte.


Das Tablet an der Uni

Das iPad anstelle eines Notizblocks: Tablets vereinfachen das Lernen auch an der Uni. Für Studierende empfehlen wir das RAM GDS System.
Damit können Tablets ganz einfach transportiert werden. Sie bleiben dauerhaft in ihrer Schutzhülle und sind somit gesichert. Auch beim Laden. Ein Schultergurt hilft darüber hinaus beim Transport. Mit GDS ist das Gerät immer geladen und immer synchron.

Und das bietet das GDS System:

•    Geräte bleiben geschützt in IntelliSkin Schutzhüllen.

•    Die Ladung und Synchronisation erfolgt einfach beim Andocken.

•    Alle GDS Ladestationen sind mit allen GDS Geräten kompatibel.

•    Zahlreiches Zubehör wie Tragegurt, Gerätestütze usw. ergänzt das Angebot.

•    Aufbewahrung von mehreren Geräten erfolgt in Racks oder mobilen Stationen.

•    Günstige Alltags - Tablets werden durch GDS zu professionellen Geräten aufgerüstet.